SOLAWI HOPFENHOF

die Ernte teilen

Afrikanische Küche mit Omar

Solawi – Was ist das? Foren Rezepte Afrikanische Küche mit Omar

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1446
      David Hopfenhof
      Verwalter

      Afrikanische Küche mit Omar

      Rezept mit Hähnchen und Gemüse, genannt Bechnacin (Cembuganarr)

      Zutaten für 4-6 Personen:

      8 Hähnchenschenkel und/oder Flügel, 400g Reis

      3-4 Zwiebeln, 1 Spitzkohl, 4 Süßkartoffeln, ½ Blumenkohl, 4 Karotten, 1 kleine Aubergine

      Grüner Pfeffer, Harissa- Gewürz, süsse Paprika, 3-4 Esslöffel SambalOelek, Tomatenmark, 2 Gemüsebrühwürfel

      Und so hat es Omar bei Marianne gekocht:

      Die Hähnchen waschen, salzen und in Öl fritieren bis sie knusprig braun sind,

      im zweiten Topf Zwiebeln in Öl (fingerdick) anbraten, die Gewürze zufügen, alles umrühren und ein paar Minuten schmoren lassen,

      etwa 1l Wasser zufügen, danach den der Länge nach geviertelten Spitzkohl (er soll nicht zerfallen), die Süsskartoffeln, das übrige Gemüse und die Hähnchenschlegel. Etwa eine halbe Stunde kochen lassen. Dann alle festen Bestandteile rausnehmen und den Reis in die „Sauce“ geben bis er weichgekocht ist. Bei Bedarf Wasser zufügen und immer mal umrühren (ähnlich wie bei Risotto). Das kann 30 Minuten dauern.

      Dann alles gemeinsam in eine Schüssel geben und guten Appetit!

      Ich hoffe, dass alles richtig wiedergegeben ist und wir fanden, dass es richtig gut geschmeckt hat!

      PDF Rezept: Afrikanische Küche mit Omar

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Kommentare sind geschlossen.