SOLAWI HOPFENHOF

die Ernte teilen

Ergänzung des Gemüseanteils mit Eiern

 „Rent a Hühnchen“

 

Wir freuen uns über euer Interesse  an unserem Projekt

„Rent a Hühnchen“.

 

Wer wir sind:

Wir, Jana &Markus Nemeth,

haben einen kleinen ehemaligen Bioland- Hühnerhof gepachtet und haben nun dort mit der Legehennenhaltung nach Bioland- Richtlinien gestartet.

Die Hühner sind vom Bioland-Geflügelhof Schubert in Igensdorf bei Nürnberg und das Futter von der Bioland-Zertifizierten Kaisermühle aus Gänheim. Somit ist die gesamte Haltung, ausgeschlossen der Freifläche(die noch bis Dez. 2018 Umstellungszeit benötigt um Bioland zertifiziert zu sein), Bioland- Konform.

Was sie bei „Rent a Hühnchen“ erwartet:

  • Ein Huhn wird für eine bestimmte Zeit „gemietet“. Der Ertrag sind dann die Eier.
  • Je Huhn gibt es 6 Eier pro Woche für die „Mietdauer“.
  • Die „Miete“ beträgt 150 €/ Jahr, 12:50€/ Monat, die über einen Mietvertrag im Voraus bezahlt wird.
  • Bei 6 Eier/Woche sind das 0,48€ je Ei.
  • Zusätzlich wird einmalig eine Mehrweg- Eierbox mit ausgegeben, in der die Eier abgeholt werden können. Diese Mehrwegbox vermeidet Umweltbelastungen.
  • Die Eier stehen in einer großen Stellage bereit und werden dann von Euch in die mitgebrachte Mehrweg- Eierbox einsortiert.

Mit lieben Grüßen

Markus & Jana Nemeth

 

Familie Nemeth   Hühnerhöfle Ruit   Stuttgarter Straße 103   73760 Ostfildern/ Ruit

 

Huehner.hoefle@gmx.de

Kommentare sind geschlossen.